teichwirtekolumne

» Unser BioKarpfen ist ein regionales Produkt aus ökologischer Teichwirtschaft. «

Karsten Ringpfeil
Teichwirt


 

Zutaten für 5 Personen: Rezeptfoto Karpfenschnitzel
500 g Karpfenfilet
100 g sehr dünne Baguettescheiben
1 Bund Dill
1 Bund Blattpetersilie
1 Schale Kresse
Salz
Öl zum Braten,
½ Romanesco
½ Blumenkohl
200 g rote & 200 g gelbe Karotten
400 ml Sahne
500 g festkochende Kartoffeln,
1 Kohlrabi
Salz, Butter, Zucker

Das Karpfenfilet in 5 Stücke schneiden und leicht gesalzen in ein Schüssel geben. Die austretende Flüssigkeit enthält Eiweiß welches
später das Brot „festhält“. Aus den Brotscheiben ein grobes Panierbrot herstellen und mit den gezupften Kräutern vermischen. Wenn
das Öl in der Pfanne heiß ist den Fisch fest in die Brot- Kräutermischung drücken und knusprig braten, anschließend wie alles paniert
zubereitetet auf Küchenpapier zwischenlagern. Das Gemüse schön schneiden, in Butter anschwitzen und mit Sahne dünsten. Mit Salz
und etwas Zucker abschmecken, Deckel drauf und rund 5 Minuten garen. Die Garzeit hängt von Ihrer Schnittgröße ab.

Ein Gericht von Daniel Fischer, Küchenleiter HOGA Schloss Albrechtsberg Dresden.