teichwirtekolumne

» Unser BioKarpfen ist ein regionales Produkt aus ökologischer Teichwirtschaft. «

Karsten Ringpfeil
Teichwirt


 

Kreba Fisch GmbH

PDFDrucken

Eingebettet in einer der größten und reichhaltigsten Teichlandschaften Mitteleuropas bewirtschaftet die KREBA-FISCH GmbH 458 ha teichwirtschaftliche Nutzfläche im äußersten Südosten Deutschlands.

Der Name KREBA-FISCH GmbH steht darüber hinaus für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit weiteren Teichwirtschaften, deren Produkte über die KREBA-FISCH GmbH gemeinsam vermarktet werden. Somit werden über 250 Teiche mit einer Nutzfläche von über 1.700 ha bewirtschaftet.

Im Jahr 2007 wurde begonnen, die Teichwirtschaft Ullersdorf auf die Produktion von Bio-Karpfen umzustellen. So konnten nach eingehender Kontrolle der Einhaltung der Qualitätsrichtlinien im Jahr 2008 die ersten zertifizierten Bio-Karpfen produziert und vermarktet werden.

Der größte und bekannteste Teich ist die Schwarze Lache in Kreba. Hier finden seit über 50 Jahren am vorletzten Oktoberwochenende Fischerfeste statt.

Die KREBA-FISCH GmbH ist ein moderner Teichwirtschaftsbetrieb und steht als Symbol für die nachhaltige Bewirtschaftung einer der wertvollsten Kulturlandschaften unserer Heimat. Durch Anwendung naturnaher Methoden wird trotz ökonomischer Nutzung eine einzigartige Natur erhalten und geschützt.